Schuljahr 2015/2016

Geschrieben von Grundschule See
Kategorie:
Hurra, ich bin ein Schulkind...

.... hieß es in diesem Jahr für 20 
Schulanfänger. Nach der "ersten Schulstunde" im zukünftigen Klassenraum war es dann endlich so weit! Bei strahlendem Sonnenschein nahmen unsere jüngsten Schüler den Weg zur Turnhalle in Angriff. Mit einem bunten Programm und liebevollen Worten wurden die ABC-Schützen herzlich begrüßt. Natürlich war der Erhalt der Zuckertüten auch in diesem Jahr der Höhepunkt der Feierstunde.





Wir lernen uns kennen

...hieß es dann wieder in der ersten Schulwoche. Es gab aber auch viel Neues! Am ersten Schultag begrüßte Frau Miethe die neuen Schulanfänger, aber auch in der zweiten Klasse konnten neue Schüler begrüßt werden. Danach gab es Bücher, Arbeitshefte, Stundenpläne....und vieles mehr. 

p1050683
     
Eine Sternwanderung am zweiten Schultag diente dem Kennenlernen. Mit kleinen Überraschungen wurde auch in diesem Schuljahr der Sporttag zu einem interessanten Erlebnis. 


p1050690 
 

Ein Jahr geht zu Ende

 Organisiert durch den Traditionsverein in Zusammenarbeit mit der Schule und der Kindertagesstätte "Sonnenland" fand auch zum Ende des Jahres 2015 das Weihnachtssingen statt und zog viele Besucher an. Allen Organisatoren und Beteiligten dafür ein herzliches "Dankeschön"!
 
 
weihnachtsprogramm 039 
 
Vogelhochzeit

Die Vogelhochzeit feierten die Kinder der Schule mit einem kleinen Programm. Dabei war die erste Klasse der Hauptakteur. Alle Kinder trugen phantasievolle Kostüme und sangen gemeinsam das Vogelhochzeitslied. Unterstützung erhielten unser Erstklässler von ausgewählten Schülern der 3. und 4. Klasse. Leckere Teigvögel verspeisten die Kinder anschließend mit großem Appetit.

vogelhochzeit
Eine Ampel im Speiseraum?

Ja, auch das gibt es in unserer Schule. In spielerischer Form festigten die Schüler der ersten Klasse ihr Wissen über das richtige Verhalten als Fußgänger im Straßenverkehr. Das Üben der Verkehrsregeln machte allen viel Spaß.
 
 adacus 
 Kleine Künstler...

haben im Unterricht mit viel Phantasie und Geschick Märchenbilder hergestellt. Sie sind zurzeit im Schulhaus ausgestellt. 
Prima, Klasse 4, das habt ihr toll gemacht!
 
mrchen mrchen2 mrchen4
mrchen5 mrchen6  

 
 

 
"Risiko raus"

Im Januar hieß es wieder "Risiko raus" für die besten Sportler unserer Schule. Der Wettkampf bietet mit tollen Staffeln jedes Jahr viel Spaß und spannende Wettkämpfe für die Vertreter der Schulen. Jeweils zwei Mädchen und Jungen aus den Klassenstufen 2, 3 und 4 bilden eine Mannschaft. Da wird gekämpft, gezittert und (meist) gejubelt. Mit dem am Ende erzielten dritten Platz waren wir sehr zufrieden und traten nach der Siegerehrung glücklich den Heimweg an.
Unsere Teilnehmer: Joseline Grillmeyer, Feli Fünfstück, Tristen Dynio, 
                                Adrian Jürs (Kl. 4)
                                Elisa Thiel, Elisa Heim, Jonas Seifert, Noell Kiwitz (Klasse 3)
                                Laila Paul, Mia Halke, Arwin Dynio, Kevin Grillmeyer, 
                                Linus Jokuff (Kl. 2)
 
 
 
r r vrn grlitz 19.01.16 320

  Unser Schulausflug ins Dorfmuseum Markersdorf

IMG 1211a